sigfox Logo

Sigfox Zertifizierung

Für optimales Senden und Empfangen von Nachrichten

Der Lebenszyklus einer Sigfox-Nachricht ist in der Regel wie folgt definiert:

  • Ein Gerät wacht auf und sendet eine Nachricht über seine Funkantenne.
  • Mehrere Sigfox-Basisstationen in der Region empfangen die Nachricht.
  • Die Basisstationen senden die Nachricht an die Sigfox-Cloud.
  • Die Sigfox-Cloud sendet die Nachricht an die Backend-Plattform eines Kunden.

Kompatibilität und nominale Netzwerkleistung

Eine Sigfox Zertifizierung bestätigt die Einhaltung der Sigfox-Zertifizierungsspezifikationen durch ein Gerät, um die Kompatibilität mit Sigfox-Diensten und die nominale Netzwerkleistung sicherzustellen.

Um die Zertifizierungsanforderungen zu erfüllen, muss das Gerät zwei Arten von Sigfox-Testanforderungen erfüllen:

  • HF- und Protokolltests zur Überprüfung der Einhaltung des Sigfox-Protokolls und der HF-Leistung
  • Strahlungstests zur Beurteilung der Strahlungsleistung des Gerätes

Derzeit gibt es zwei verschiedene Zertifizierungsvarianten:

Sigfox Ready

Die Sigfox Ready Zertifizierung ist für jedes Gerät, das mit dem Sigfox-Netzwerk verbunden werden soll, obligatorisch – mit Ausnahme von Development Solutions.

Sigfox Verified

Die Sigfox Verified Zertifizierung bescheinigt die Einhaltung der RF- und Protokollspezifikationen eines modularen Designs.

Sigfox Ready und Sigfox Verified Zertifizierungen sind spezifische Sigfox Zertifizierungen. Darüber hinaus gibt es länderspezifische Anforderungen an die Prüfung und Marktzulassung, die Sigfox-Geräte erfüllen müssen.

Je nach Land können die für die Erlangung einer Marktzulassung erforderlichen Prozesse von der „Selbstdeklaration“ bis zur „klassischen Typzulassung“ variieren.

 

Unsere Dienstleistungen

Logos Sigfox Ready und Sigfox Verified

Wir bieten unseren Kunden alle regulatorischen Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen im Zusammenhang mit der Zulassung von Sigfox-Geräten an. Darüber hinaus können wir über unser Partnernetzwerk eine Sigfox Zertifizierung (Ready oder Verified) durchführen, sodass wir Ihnen die Zulassung Ihres Sigfox-Gerätes aus einer Hand anbieten können.

Weitere Themen