Icon für SAR-Messungen, das ein Smartphone mit angedeuteten elektromagnetischen Feldern zeigt

SAR Messungen

Prüfung der spezifischen Absorptionsrate

SAR-geprüfte Produkte sind nach den Anforderungen der verschiedenen internationalen Regulierungsbehörden für den Verbraucher nicht gesundheitsschädlich – und erfüllen damit eine Grundvoraussetzung, um an die Märkte zu kommen.

International anerkannte SAR Messungen bei CETECOM

Messplatz inklusive technischem Equipment, das die spezifische Absorptionsrate von Geräten misst.

Wir bieten Ihnen SAR Prüfdienstleistungen im Spektrum von 600 MHz bis 6 GHz an. Darüber hinaus führen wir SAR Prüfungen auf Basis diverser internationaler Vorgaben und Standards durch:

Europa

  • EN 50360: 2017
  • EN 50383: 2010
  • EN 50385: 2002
  • EN 50566: 2017
  • EN 62209-1: 2016/IEC 62209-1: 2016
  • EN 62209-2: 2010/IEC 62209-2: 2010 + Kor.: 2010
  • EN 62311: 2008/IEC 62311: 2007
  • EN 62479: 2010

Unsere SAR Dienstleistungen beziehen sich allerdings nicht nur auf europäische Standards. So können wir in unseren SAR Laboren in Deutschland und den USA auch weitere international anerkannte SAR Messungen durchführen. Grundlegend sind hier unter anderem die folgenden Vorgaben:

USA

  • IEEE C 95.1-1992/IEEE C 95.1-1999 / IEEE C 95.1-2005
  • IEEE C 95.3-2002
  • IEEE 1528-2013 (KDB Publikation 447498 und KDB Publikation 865664)

Kanada

  • RSS-102 2015-03

Australien

  • Radio communications (Electromagnetic Radiation — Human Exposure) Standard 2014

Weitere Themen