Aufzeichnung: Webinar über Combined Equipment unter der RED

In diesem Webinar gehen wir auf die Anforderungen gemäß der Funkanlagenrichtlinie für Combined Equipment ein.
Logo der CE-Kennzeichnung

Um eine CE-Kennzeichnung zu erlangen, müssen Produkte mit Funktechnologien die Anforderungen erfüllen, die die europäische Funkgeräterichtlinie 2014/53/EU (RED) definiert. Diese Richtlinie legt den Rechtsrahmen für alle Produkte mit Funktechnologien fest.

Ein besonderes Thema im Rahmen der Anforderungen gemäß der Funkanlagenrichtlinie ist das Thema „Combined Equipment“. Hierbei geht es um die Betrachtung eines kombinierten Gerätes, welches aus einem eigentlich „Nicht-Funkgerät“ (z. B. ein Haushaltsgerät oder Werkzeug) und einer darin integrierten Funktechnologie entsteht.

In unserem Webinar, welches am 18. Mai 2022 stattfand, gehen wir neben einer kurzen Einführung in die RED und den dort definierten Zulassungsprozessen, etwas genauer auf das Thema „Combined Equipment“ ein. Wir beleuchten die Definition vom kombinierten Geräten und gehen auf die Herangehensweisen zur Bewertung des Produktes ein. Schlussendlich gehen wir noch auf häufig gestellte Fragen rund um „Combined Equipment“ ein.

Zugang zur Aufzeichnung

Sie können die Aufzeichnung des Webinars in zwei Sprachversionen einsehen:

Sollten Sie Rückfragen haben, zögern Sie nicht, uns direkt zu kontaktieren: contact@cetecom.com, +49 2054 9519 0

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Der CETECOM™ Newsletter wird ca. 1x monatlich versendet. Keine ständigen Follow-up Mails. Nur ausgewählte Inhalte von unseren Experten.