Wi-Fi CERTIFIED 6™ Zulassung durch die CETECOM

Wi-Fi Alliance® startet Zertifizierungsprogramm für Wi-Fi 6.

WiFi Alliance

Zum Ende des vergangenen Jahres hat die Wi-Fi Alliance® über ein umfangreiches Update informiert, welches unter anderem die Einführung von Wi-Fi 6 und die Umbenennung bisheriger Wi-Fi Standards zum Inhalt hatte. Zur Einführung von Wi-Fi 6 gehört auch das Wi-Fi 6-Zertifizierungsprogramm, welches in der damaligen Kommunikation für das Jahr 2019 angekündigt wurde. ™Wi-Fi CERTIFIED 6™ bietet die Grundlage für eine Vielzahl aktueller und neuer Anwendungen, vom Streaming von Ultra-High-Definition-Filmen über geschäftskritische Geschäftsanwendungen, die eine hohe Bandbreite und geringe Latenzzeiten erfordern.

Nun hat die Wi-Fi Alliance® am gestrigen Montag den Start des Zertifizierungsprogramms für Wi-Fi 6 verkündet und wir sind stolz als eines der ersten Labore weltweit, alle Dienstleistungen rund um das Wi-Fi CERTIFIED 6™ Certification Program anzubieten.

Als Wi-Fi Alliance® Authorized Test Lab sind wir akkreditiert, um Prüfungen für spezifische Wi-Fi Alliance Programme anzubieten, die entwickelt wurden, um eine gute Qualität und Interoperabilität der Wi-Fi Geräte zu gewährleisten und zu diesen Programmen zählt seit neuestem auch Wi-Fi CERTIFIED 6™.

Als zentrale Vorteile von Wi-Fi 6 sind unter anderem Orthogonal frequency division multiple access (OFDMA) (OFDMA), Multi-user multiple input, multiple output (MU-MIMO) oder Transmit Beamforming zur Verbesserung der Signalleistung zu nennen.

Neben der Zulassung gemäß den Vorgaben der Wi-Fi Alliance® sind zudem auch regulatorische Prüfungen der Produkte mit Wi-Fi/WLAN Technologie notwendig. Auch diese Prüfungen führen wir in unseren Laboren durch und können unseren Kunden somit den Rundum-Service für die Zulassung von Produkten mit Funktechnologien anbieten.

Für weitere Informationen zögern Sie bitte nicht, uns direkt zu kontaktieren: +49 2054 9519 0 / contact@cetecom.com.