Unser Angebot rund um EMV Prüfungen

CETECOM bietet ein breites Portfolio rund um EMV Prüfungen an.

In unseren ISO 17025 akkreditierten Laboren bieten wir EMV Prüfungen gemäß diverser internationaler Anforderungen an. Wir verfügen an unseren Standorten in Essen und Düsseldorf über eine Vielzahl an eigenen Messkapazitäten, um flexibel Kundenprojekte umzusetzen:

  • zwei 3m SAR-Messhallen
  • eine 3m FAR-Messhale
  • eine 5m SAR-Messhalle
  • zwei Freifeldmessplätze/OATS (Open Area Test Site)

Um unseren Kunden die größtmögliche Kapazität zu bieten, sind darüber hinaus noch flexibel einsetzbare geschirmte Messkabinen verfügbar.

EMV Prüfberichte der CETECOM werden von offiziellen Stellen und Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt nach einer Vielzahl an internationalen harmonisierten EMV-Normen anerkannt.

Die Prüfdienstleistungen der CETECOM beziehen sich auf alle gängigen internationalen EMV-Richtlinien und Direktiven. Hierzu zählen unter anderem die folgenden:

  • Radio Equipment Directive / Funkgeräterichtlinie (2014/53/EU)
  • EMV-Richtlinie (2014/30/EU)
  • Verordnung UN ECE-R 10, UN ECE-R97, UN ECE-R116
  • Richtlinie IEC 60601-1-2, 4. Edition

Darüber hinaus bietet die CETECOM als vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) benannter technischer Dienst für EMV Testdienstleistungen gemäß UN-R 10 Änderungsserie 05 (Anhänge 4-6 und 11-16) an.

Weitere Informationen zu unserem umfangreichen Angebot zu EMV Prüfungen finden Sie hier.

Bei Rückfragen zögern Sie bitte nicht, uns direkt zu kontaktieren: +49 2054 9519 0 / contact@cetecom.com