Thailand: NBTC öffnet LTE Band 28

Öffnung des neuen Bandes bringt neue Testanforderungen mit sich.

Thailand

Die thailändische Behörde National Broadcasting and Telecommunications Commission (NBTC) hat kürzlich darüber informiert, dass das LTE Band 28 für die Nutzung freigegeben wurde. 

Maßgebender Teststandard ist nach wie vor NBTC TS 1027-2560, wobei mit der Öffnung des Bandes die Vorlage eines Funk-Prüfberichts und eines SAR/EMF-Testberichts für das LTE-Band 28 zur Typgenehmigung von WWAN-Produkten erforderlich ist. Diese Regelung gilt bereits seit dem 16. September 2019.

Dies bedeutet, dass aktuell die folgenden Mobilfunk-Bänder zur Nutzung in Thailand für Hersteller zur Nutzung zur Verfügung stehen:

  • GSM 900, 1800
  • WCDMA B 1, 3, 5, 8
  • LTE B 1, 3, 5, 8, 40, 28

Für weitere Informationen, zögern Sie bitte nicht, uns direkt zu kontaktieren: +49 2054 9519 0 / contact@cetecom.com.