CETECOM – partner for pioneers

Südkorea: Nicht lizensierte Nutzung des 6 GHz Band zukünftig möglich

Der Frequenzbereich 5,925 bis 7,125 GHz wird zur Nutzung freigegeben.

Die südkoreanische Regulierungsbehörde hat kürzlich bekannt gegeben, dass in naher Zukunft die nicht-lizensierte Nutzung von 1,2 GhZ Frequenzen im 6 GHz-Band ermöglicht wird.

Durch diese Entscheidung wird es dann möglich, Geräte, die im 5,925 bis 7,125 GHz Frequenzbereich operieren und maximal eine EIRP 25mW haben, auch in Innenbereichen zu verwenden.

Zudem werden für Device-to-Device Verbindungen auch Frequenzen im Bereich 5,925 bis 6,455 GHz zur Verfügung stehen, die dann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich genutzt werden können.

Weitere Informationen zu einer Marktzulassung für Südkorea finden Sie auf der zugehörigen Unterseite.

Sollten Sie noch weitere Rückfragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren: +49 2054 9519 0 / contact@cetecom.com.

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Der CETECOM™ Newsletter wird ca. 1x monatlich versendet. Keine ständigen Follow-up Mails. Nur ausgewählte Inhalte von unseren Experten.