CETECOM – partner for pioneers

Next Generation eCall Spezifikation ETSI TS 103 683 veröffentlicht.

CETECOM arbeitete an der Entwicklung der Spezifikation mit.
ecall

Das Europäische Institut für Telekommunikationsnormen (ETSI) hat die Next Generation eCall Testspezifikation ETSI TS 103 683 veröffentlicht. Diese neue Spezifikation definiert Interoperabilitätstests für das NG eCall High Level Application Protocol (HLAP).  

Die nächste Generation von eCall, die auf LTE/IMS eCall basiert und unbegrenzte Daten, Multimedia- und Zweiwege-Daten ermöglicht, wird als die nächste Entwicklung der eCall-Technologie definiert und Gegenstand künftiger EU-Vorschriften sein. 

CETECOM – als einziger benannter technischer Dienst ausgewählt  – arbeitete in der Specialist Task Forces (STF) Gruppe an der Entwicklung von ETSI TS 103 683 mit. Die STF begann ihre Aktivitäten im April 2019 und präsentierte im September 2019 einen Entwurf im Rahmen des NG eCall Workshops in Brüssel. Die endgültige Version von ETSI TS 103 683 wurde Ende Februar 2020 veröffentlicht, was weniger als ein Jahr für die vollständige Entwicklung und Veröffentlichung der Spezifikation bedeutet. 

Dies verdeutlicht einmal mehr unsere Vorreiterstellung im Bereich eCall Zertifizierung. 

Für weitere Informationen zu eCall und Next Generation eCall zögern Sie bitte nicht, uns direkt zu kontaktieren: +49 2054 9519 0 / contact@cetecom.com. 

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Der CETECOM™ Newsletter wird ca. 1x monatlich versendet. Keine ständigen Follow-up Mails. Nur ausgewählte Inhalte von unseren Experten.