eCall Prüfungen nun auch in Japan möglich

In unserem japanischen Labor bieten wir ab sofort auch eCall Pre-Testing an.
ecall

Seit 2018 ist eCall für alle neuen Modelle von Personenkraftwagen (M1) und leichten Nutzfahrzeugen (N1) verpflichtend und damit Kraftfahrzeuge weiterhin in der EU verkauft und zugelassen werden können, müssen Automobilhersteller ab sofort ihre eingesetzten eCall Systeme auf Basis der Vorgaben der EU zulassen.

Wir sind seit jeher Vorreiter in Sachen eCall und waren weltweit der erste Dienstleister, der eine eCall Zulassung anbieten konnte. Inzwischen bieten wir offizielle Zulassungsprüfungen für eine eCall Zertifizierung in unseren Laboren in Essen und Anyang (Korea) an. Zudem ist es seit neuestem auch möglich, eCall Pre-Tests in unserem Labor in Japan durchzuführen und so eine effizientere eCall Zertifizierung zu erhalten.

Weitere Informationen zu unseren eCall Dienstleistungen finden Sie hier.

Sollten Sie noch Rückfragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns direkt zu kontaktieren: contact@cetecom.com / +49 2054 9519 0.

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Der CETECOM™ Newsletter wird ca. 1x monatlich versendet. Keine ständigen Follow-up Mails. Nur ausgewählte Inhalte von unseren Experten.