CITC Zertifizierung für eine Marktzulassung in Saudi-Arabien

Eine CITC Zulassung ist die Grundlage für eine Marktzulassung in Saudi-Arabien.

Saudi Arabia

Die Marktzulassung in Saudi Arabien wird durch die königliche Behörde Communication and Information Technology Commission (CITC) ausgestellt. Die CITC Zertifizierung ist die Grundlage für die Marktzulassung von Produkten mit Funktechnologien in Saudi-Arabien.

Ein eigenes nationales Zertifizierungsregime mit eigenen Spezifikationen zum Testumfang existiert nicht, der Testumfang für die CITC Zertifizierung basiert auf den Vorgaben für eine CE-Kennzeichnung.  In Saudi-Arabien findet daher auch das CE-Label Verwendung. Demnach müssen die Prüfungen auch nicht in lokalen Laboren in Saudi-Arabien durchgeführt werden. Die relevanten Prüfungen können in Testlaboren wie CETECOM durchführt werden, die gleichzeitig für regulatorische Prüfungen für eine CE-Kennzeichnung akkreditiert sind.

Eine CITC Zertifizierung ist insgesamt zwei Jahre gültig und der Zulassungsprozess nimmt insgesamt zwischen einer bis zwei Wochen Zeit in Anspruch. Nach Ablauf der Zulassung ist eine vollständige Rezertifizierung für notwendig, da keine modulare Rezertifizierung für Saudi-Arabien möglich ist.

Wir sind ein DAkkS akkreditiertes Testlabor und führen somit im Rahmen unserer Test- und Zertifizierungsdienstleistungen die für die CITC Zertifizierung notwendigen Prüfungen in unseren Laboren durch und koordinieren anschließend den gesamten Zertifizierungsprozess mit der Communication and Information Technology Commission“ (CITC). Unser erfahrenes Zertifizierungsteam übernimmt für Sie die komplette Projektabwicklung und sorgt so für einen effizienten Zertifizierungsprozess und eine schnelle Zulassung im saudi-arabischen Markt.

Auf unserer Webseite finden Sie weitere Informationen zu unseren Test- und Zertifizierungsdienstleistungen. Weiterführende Informationen zu den Vorgaben für eine CITC Zertifizierung, sowie vieler anderer Zulassungsregime können Sie auch unserer Zertifizierungsdatenbank CETECOM CERT entnehmen.

 

Weitere Artikel dieser Serie: