CETECOM – partner for pioneers

CETECOM von der CTIA als autorisiertes Testlabor (CATL) für IoT-Cyber-Security anerkannt

Diese neue Dienstleistung erweitert unser Portfolio an Cybersecurity Prüfungen und Zertifizierungen für IoT-Geräte
ctia - everything wireless

Unser Labor in Deutschland wurde von der CTIA – The Wireless Association – als Authorized Test Laboratory (CATL) für den CTIA Cybersecurity Certification Test Plan for IoT Devices anerkannt.

Der Testplan definiert die Cybersecurity Prüfungen, die in einem CATL an Geräten durchgeführt werden, die für die CTIA Cybersecurity Zertifizierung eingereicht werden. Die Zertifizierung ist in drei Stufen definiert. Auf der ersten Ebene werden die wichtigsten Sicherheitsmerkmale von IoT-Geräten festgelegt, während auf der zweiten und dritten Ebene Sicherheitselemente mit zunehmender Komplexität, Komplexität und Handhabbarkeit der Geräte identifiziert werden.

Bei den Tests wird davon ausgegangen, dass das Gerät eine Ausführungsumgebung für IoT-Anwendungen bietet, die das LTE- oder 5G-Kommunikationsmodul und/oder das Wi-Fi-Kommunikationsmodul verwendet. Wenn die IoT-Anwendung nicht mit mindestens einem dieser Kommunikationsmodule verbunden ist, ist die Gerätearchitektur nicht Gegenstand des Testplans.

Weitere Informationen über unsere Cybersecurity Dienstleistungen finden Sie unter
https://www.cetecom.com/de/testen/it-sicherheit/

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen: 02054 9519 0 / contact@cetecom.com

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Der CETECOM™ Newsletter wird ca. 1x monatlich versendet. Keine ständigen Follow-up Mails. Nur ausgewählte Inhalte von unseren Experten.