CETECOM mit weiterem ERA-GLONASS Partnerlabor in Russland

Partnerlabor hat den Hauptsitz in Moskau.

Die ERA-GLONASS-Zertifizierung für die Eurasische Zollunion mit Ländern wie Russland, Armenien oder Weißrussland stellt für OEMs und Zulieferer eine große Herausforderung logistischer und zeitlicher Natur dar, da viele Prüfungen für die ERA-GLONASS Zulassung direkt vor Ort in Russland durchgeführt werden müssen.

Wir als CETECOM haben daher eine neue Partnerschaft mit einem weiteren russischen Labor geschlossen, um unseren Kunden eine noch schnellere und effizientere ERA-GLONASS Zertifizierung zu ermöglichen.

Die Partnerschaft ermöglicht es uns weiterhin, offiziell anerkannte Audio-Prüfungen gemäß GOST 33468 (GOST R 55531) Standards in unserem Labor in Düsseldorf durchzuführen. Darüber hinaus bieten wir wie aktuell auch Pre-Tests gemäß den folgenden Standards in unserem Labor in Deutschland an:

  • GOST 33467 (GOST R 55530) Functional
  • GOST 33470 (GOST R 55533) GSM/UMTS
  • GOST 33471 (GOST R 55534) GNSS

Die offiziellen Prüfungen für die drei genannten Standards müssten dann in Moskau durchgeführt werden, wobei eine Anwesenheit vor Ort jederzeit möglich ist.

Eine effizientere ERA-GLONASS Zulassung können wir zudem durch die vereinfachte Logistik zum in Moskau ansässigen Labor ermöglichen. Daher gilt auch: Eine vereinfachte direkte Anreise zum Partnerlabor, sowie bereits etablierte Prozesse zwischen den CETECOM Projektmanagern und den Ansprechpartnern in Russland ermöglichen einen komfortablen Weg zur ERA-GLONASS Zulassung.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, zögern Sie nicht, uns direkt zu kontaktieren: +49 2054 9519 0 / contact@cetecom.com

Auf unserer Webseite finden Sie zudem weitere Informationen zum Thema ERA-GLONASS oder eCall Zulassung.