CETECOM erweitert das Qi-Labor

CETECOM führt nun Prüfungen gemäß v.1.2.4 der WPC Qi-Spezifikationen durch.

Qi

Das Wireless Power Consortium (WPC) hat vor kurzem die Version 1.2.4 der WPC Qi-Spezifikationen veröffentlicht, die die Grundlage für eine Qi-Zertifizierung bilden. Mit dieser neuen Version sind zusätzliche Tests erforderlich und das Testprogramm muss angepasst werden.

Wir freuen uns, dass wir unser Qi-Labor bereits erweitern konnten und als eines der ersten Labore die vollständigen Zulassungsprüfungen für EPP-Sender sowie für BPP-Sender und -Empfänger anbieten.

Das umfassende Service-Portfolio der CETECOM für das drahtlose Aufladen nach Qi-Standards umfasst:

  • BPP Baseline Power Profile (allgemein Low Power genannt) für Transmitter und Receiver Geräte mit bis zu 5 Watt Leistung
  • EPP Extended Power Profile (bisher als Medium Power bezeichnet) für Transmitter Geräte bei einer Leistung von bis zu 15 Watt
  • Zertifizierungstests für die Kombination des Baseline Power Profile (allgemein Low Power genannt) und erweiterten FOD (Foreign Object Detection)

Weitere Informationen zu unserem kompletten Test-Portfolio finden Sie hier. Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, uns direkt zu kontaktieren: +49 2054 9519 0 / contact@cetecom.com