CETECOM – partner for pioneers

Brasilien: Anatel bestätigt neue in Brasilien zugelassene Geräte und aktualisiert Testverfahren für eingeschränkte Strahlung

Die Aktualisierungen wurden im Act Nr. 423 und im Act Nr. 237 veröffentlicht.
anatel

Die Agencia Nacional de Telecomunicacoes (ANATEL), die Behörde, die für die Vorschriften zur Marktzulassung von Geräten mit Funktechnologie in Brasilien zuständig ist, hat das Act Nr. 423 und das Act Nr. 237 veröffentlicht.

Act Nr 423 aktualisiert Act Nr. 14448 über die technischen Anforderungen für die Bewertung von Funkgeräten mit eingeschränkter Strahlung und enthält neue in Brasilien zugelassene Geräte, darunter:

  • Body Scanning Emitter-Sensoren für Sicherheitsanwendungen, die im 76-81 GHz Band betrieben werden
  • Interaktive Bewegungssensoren, die in Fahrzeugen installiert sind und im 57-64-GHz-Band arbeiten
  • Drahtloses Multigigabit-Systeme, die im 57-66-GHz-Band in festen Anwendungen betrieben werden
  • UWB-Geräte, die bei 3100-3300 MHz und 3700-10600 MHz in Fahrzeugen installiert sind
  • 5150-5350-MHz-Geräte, die in Fahrzeugen und Zügen installiert sind

Act Nr. 237 hebt Act Nr. 6506 auf und aktualisiert die Prüfverfahren für Funkkommunikationsgeräte mit eingeschränkter Strahlung:

  • WIFI 6E-Geräte gemäß FCC KDB 789033 D02 (Referenz 3.15)
  • Geräte zur Erkennung des Pegels von Sendern und Sensoren, die im Frequenzband 76-81 GHz gemäß ETSI EN 302 729 V2.1.1 (Referenz 3.12) und ETSI EN 302 372 V2.1.1 (Referenz 3.13) betrieben werden;
  • Fahrzeugkommunikationssystemgeräte gemäß ETSI EN 302 571 V2.1.1 (Verweis 3.11);
  • Multigabit Wireless Systeme, die im Band 57-71 GHz gemäß ANSI C63.10 (Referenz 3.5) arbeiten;
  • LBE- und FBE-Geräte (Access Sharing System), die in den Frequenzbändern 5.150-5.350 MHz, 5.470-5.725 MHz und 5.725-5.850 MHz gemäß ETSI EN 301 893 V2.1.1 betrieben werden (Verweis 3.10).

Weitere Informationen zu den Anatel-Anforderungen und der Marktzulassung für Geräte mit Funktechnologie in Brasilien finden Sie hier.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne direkt an uns wenden: contact@cetecom.com / +49 2054 9519 0

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Der CETECOM™ Newsletter wird ca. 1x monatlich versendet. Keine ständigen Follow-up Mails. Nur ausgewählte Inhalte von unseren Experten.