Marktzulassung für Saudi-Arabien

Mit CETECOM wissen Sie, was wichtig und richtig ist.

Die Marktzulassung in Saudi Arabien wird durch die königliche Behörde Communication and Information Technology Commission (CITC) ausgestellt. Die CITC Zertifizierung ist die Grundlage für die Marktzulassung von Produkten mit Funktechnologien in Saudi-Arabien.

CITC Zertifizierung

Ein eigenes nationales Zertifizierungsregime mit eigenen Spezifikationen zum Testumfang existiert nicht, der Testumfang für die CITC Zertifizierung basiert auf den Vorgaben für eine CE-Kennzeichnung. In Saudi-Arabien findet daher auch das CE-Label Verwendung. Demnach müssen die Prüfungen auch nicht in lokalen Laboren in Saudi-Arabien durchgeführt werden. Die relevanten Prüfungen können in Testlaboren wie CETECOM durchführt werden, die gleichzeitig für regulatorische Prüfungen für eine CE-Kennzeichnung akkreditiert sind.

Eine CITC Zertifizierung ist insgesamt zwei Jahre gültig. Nach Ablauf der Zulassung ist eine vollständige Rezertifizierung für notwendig, da keine modulare Rezertifizierung für Saudi-Arabien möglich ist.

Grundlegende Informationen zur Marktzulassung für Saudi-Arabien

Land Saudi-Arabien
Kontinent Asien
Zulassungsscheme CITC
Basierend auf RED
Laufzeit der Zulassung 2 Jahre
Zulassungslabel erforderlich? Nein, aber CE Kennzeichen
Lokaler Repräsentant erforderlich? Nein
Lokale Prüfungen erforderlich? Nein
ISO2 Ländercode SA
Zeitzone GMT +3
Amtssprache Arabic
Vorwahl +966
Währung Saudi-Riyal

Zuständige Behörden in Saudi-Arabien

Die Marktzulassung von Geräten mit Funktechnik in Saudi-Arabien obliegt:

Communication and Information Technology Commission (CITC)
P.O Box 75606 – Riyadh 11588
Kingdom of Saudi Arabia

Weitere Themen

Aktuelle Bloginhalte