CETECOM
ENABLING MARKET ACCESS

VCCI Zertifizierung

Die Regulierungsanforderungen an elektromagnetische Strahlung, die durch IT-Geräte erzeugt werden, sind in Japan klar definiert, aber ihre Umsetzung unterscheidet sich vollständig von der Praxis in anderen Ländern.

Die Emissionskontrolle erfolgt auf freiwilliger Basis unter der Aufsicht von VCCI. Das Programm ist freiwillig, wird aber von der japanischen Industrie weitgehend unterstützt, und das Treffen dieser Kriterien, wie es die Anwendung des VCCI-Compliance-Labels belegt, wird zunehmend als Hinweis auf die Produktqualität angesehen.

CETECOM wird derzeit von der VCCI als Prüfstelle für den gesamten technischen Umfang bestellt.