CETECOM
ENABLING MARKET ACCESS

DRAHTLOSE ENERGIEÜBERTRAGUNG

CETECOM ist für die Prüfung von drahtlosen Ladegeräte für mobile Geräte und Sender zugelassen. Das Wireless Power Consortium erfordert standardisierte Prüfungen durch autorisierte Prüfstellen.

Das umfassende Serviceangebot von CETECOM für drahtloses Aufladen nach Qi-Standards umfasst:

  • Obligatorische Zertifizierungsprüfungen für Ladestationen nach WPC-Qi-Spezifikationen
  • Obligatorische Zertifizierungsprüfungen für Geräte nach WPC-Qi-Spezifikationen
  • Prüfungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit nach RED-Richtlinien
  • Konformitätsbewertung für die CE-Kennzeichnung (ab Juni 2016 gemäß RE-Richtlinie)
  • Prüfungen gemäß FCC-Normen für den US-Markt
  • Forschungs- und Entwicklungstests gemäß den Kundenanforderungen (z. B. unter extremen klimatischen Bedingungen von -30 °C bis +60 °C)
  • Prüfungen während der Entwicklung
  • Over-the-Air (OTA)-Pre-Compliance-Tests während der Entwicklung: Performance-Tests zur Prüfung des Einflusses der Nutzung einer Ladestation mit einem Mobiltelefon
  • Beratung

 


Es gibt zahlreiche und vielfältige Vorteile Qi-zertifizierter Geräte:

 

  • Interoperabilität: Eine Qi-Ladestation lädt alle Geräte mit integrierter Qi-Technologie.
  • Die Kompatibilität mit allen zukünftigen Entwicklungsstufen dieses Standards ist gewährleistet.
  • Ein Austausch von Informationen zwischen der Ladestation und dem aufzuladenden Gerät bietet z. B. einen Schutz vor Überladung und Überhitzung.
  • Die mechanische Belastung des Geräts wird reduziert, da keine weiteren Kabel angeschlossen werden müssen.
  • Die Benutzerfreundlichkeit der Geräte wird erhöht, z. B. wird die Sterilisation von glatten Oberflächen medizinischer Geräte vereinfacht.